Curiosità | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Curiosità

Pagina di snodo Tassonomia
Scalinata di Trinità dei Monti

In addition to its monuments, palaces and churches, a city is also made up of the memories it evokes and the life that passes through it.

il buco della serratura del cancello del Priorato dei Cavalieri di Malta
Piazza dei Cavalieri di Malta, 4

The church, belonging to the Sovereign Order of Malta, was completely renovated and re-decorated by Gian Battista Piranesi.

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein

Roma è stata meta di tanti celebri artisti stranieri

Die Verzauberung der Vergangenheit, das Wunder der Gegenwart

A river of activities

I chiostri

Die mittelalterliche Kunst in Rom scheint von der Vorherrschaft von Antikem und der Pracht aus der Renaissance und dem Barock unterdrückt zu werden.

Castel Sant'Angelo e Ponte Sant'Angelo

Discovering the ghosts and restless souls that haunt the historic center of Rome

Nasone in via delle tre cannelle

When the heat in the city becomes oppressive, nothing is more pleasant than a sip of freshwater.

Piazzale Konrad Adenauer, 8

Es gibt ein unterirdisches Rom, das nur wenige kennen, das Rom der Bunker.

Statua equestre di Marco Aurelio

Geschichte und Legende sind zu einem Ganzen im Geschehen um den Tarpejischen Felsen und die kapitolinischen Gänse verwoben.

An all-Roman and long-standing tradition that takes place punctually every day, rain or shine, and which can be seen from the so-called “Balcony of Rome”,

 [...]
Santa Maria in Vallicella

Im Herzen des Rione Parione, nur einen Steinwurf von der Piazza Navona und dem Campo de' Fiori entfernt, befindet sich die Kirche Santa Maria in Vallicella.

Il mantello del Papa

Es ist ein einfaches weißes Wollband, aber es hat einen hohen symbolischen Wert als liturgisches Gewand: Es repräsentiert das Lamm, das der Hirte auf seinen Schultern trägt, und al

 [...]
Il quartiere Coppedè
Piazza Mincio

Im Herzen von Rom, nur wenige Schritte vom historischen Stadtzentrum entfernt, befindet sich ein besonders charakteristisches Stadtviertel.

Via Giulia and the Florentine Quarter

La cupola di San Pietro

Der Blick von Via Niccolò Piccolomini auf die Peterskuppel, im Volksmund Cupolone genannt, ist eine Erfahrung, die man nicht missen sollte.

La Dolce Vita - Cineteca di Bologna Reporters Associati e Archivi

Lusso e glamour nella Roma del boom economico

La grattachecca

Schon seit der Antike gibt es Beispiele für „kalte Getränke“, aber die Grattachecca ist ein ganz und gar römisches Kapitel dieser Geschichte. Entdecken wir sie gemeinsam.

Porta Magica
Piazza Vittorio Emanuele II

Im Herzen der Gärten

 [...]
Spaghetti con le telline

Die Bewohner des Borghetto dei Pescatori (Fischerdorf) von Ostia feiern jedes Jahr,  gewöhnlich im September, ihr Fest, das nach der Tellmuschel benannt ist.

Via dei Portoghesi

Während des Mittelalters gab es in Rom zeitweise bis zu dreihundert Wohntürme, zusammen mit den Glockentürmen der Kirchen verliehen sie der Stadt ein nach oben strebendes, raues Aussehen.

 [...]

Il fascino e le storie delle tante edicole sacre dedicate alla Vergine Maria

Es handelte sich bei den „ottobrate“ um Ausflüge, die an den Sonntagen, manchmal auch Donnerstagen des Weinlese-Monats Oktober organisiert wurden.

Fontana della Palla di Cannone

Discovering the 7 most unusual and curious fountains in the Capital

Marforio, piazza del Campidoglio

In the Rome of the Popes, starting from the 16th century, people began showing dissent towards established power and ruling classes through anonymous satirical verses.

Ippolito Caffi, Festa dei “Moccoletti” al Corso, 1845-1847, Museo di Roma in Trastevere

A license to transgress

L’arte dei Cosmati, marmorari romani

In einige Kirchen Roms sind Marmordekorationen der Cosmaten erhalten; die Cosmaten waren einige Familien genialer Marmorsteinmetze, die im 12. und 13.

In addition to its monuments, palaces and churches, a city is also made up of the memories it evokes and the life that passes through it.