Aventino - Terme di Caracalla - Circo Massimo | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Aventino - Terme di Caracalla - Circo Massimo

Pagina di snodo Tassonomia
Basilica dei Santi Bonifacio e Alessio all'Aventino
Piazza di Sant'Alessio, 23

Built between the III and IV centuries, the Basilica of Saints Bonifacio and Alessio was initially dedicated to St.

Santa Maria in Cosmedin
Piazza della Bocca della Verità, 18

Die ersten Nachrichten über Santa Maria in Cosmedin gehen auf das 6. Jahrhundert n. Chr.

Basilica di Santa Sabina all'Aventino
Piazza Pietro d'Illiria, 1

Im Jahr 425 hatte Peter von Illyrien, ein dalmatinischen Priester, Santa Sabina gebaut.

Bocca della Verità
Piazza della Bocca della Verità, 18

Der Zauber des scheibenförmigen Reliefs mit der Darstellung einer Maske, das wahrscheinlich im alten Rom als Kanaldeckel diente, hat seinen Ursprung in der alten Legende, wonach die Bocca della Ver

 [...]
il buco della serratura del cancello del Priorato dei Cavalieri di Malta
Piazza dei Cavalieri di Malta, 4

The church, belonging to the Sovereign Order of Malta, was completely renovated and re-decorated by Gian Battista Piranesi.

Circo Massimo
Via del Circo Massimo

Der größte Circus der Antike ist durch die Legende mit den Ursprüngen Roms verbunden: Hier fand die Entführung  der Sabine statt.

Colombario di Pomponio Hylas
Via di Porta Latina

Mit dem Begriff Colombarium bezeichnet man eine Art Grabstätte, deren Wände von Nischenreihen besetzt sind, in die die Urnen, kleine Vasen in denen die Asche der Verstorbenen enthalten war, p

 [...]
Giardino di Sant'Alessio
Piazza di Sant'Alessio

On the Aventine Hill is this enchanting garden, once part of the possessions of the suppressed co

 [...]
Mitreo dell'Ara Massima di Ercole (Mitreo del Circo Massimo)
Piazza della Bocca della Verità, 16/a

Die Entdeckung des Mithräums geht zurück auf die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts, während der Arbeiten für die Entstehung eines Lagers im nationalen Operntheater, das sich bei der ehemaligen Nu

 [...]
Parco Savello o Giardino degli Aranci
Piazza Pietro d'Illiria, snc

Die Familie Savelli errichtete im 14. Jahrhundert ihr Schloss auf dem Hügel Aventin und machte diesen dadurch zu einer uneinnehmbaren Festung.

Via di Valle Murcia, 6

Der städtische Rosengarten von Rom entwickelt sich an den Hängen des Aventin, gegenüber den Überresten des Palatins direkt über dem Circus Maximus.

Tempio di Ercole
Piazza della Bocca della Verità

Fälschlich als Tempel der Vesta ausgelegt, weist der Tempel des Hercules Victor einen kreisrunden Grundriss auf und ist allseitig von 20 korinthischen  Säulen umgeben und erhebt sich auf einem nied

 [...]
Tempio di Portuno (Tempio della Fortuna Virile)
Via di Ponte Rotto

Dieser Tempel ist einer der besterhaltenen Gebäude des antiken Roms.

Terme di Caracalla foto Sovrintendenza
Viale delle Terme di Caracalla, 52

Die Thermae Antonianae, eine der größten und am besten erhaltenen Thermenanlagen der Antike, wurden auf Veranlassung von Kaiser Caracalla zwischen 212 und 216 n.

 [...]
Villa Magistrale del Sovrano Ordine di Malta (Villa del Priorato di Malta)
Piazza dei Cavalieri di Malta, 4

The Villa del Priorato di Malta stands on the Aventine Hill.

Der Aventin ist heute eine elegante und raffinierte Wohngegend. Der Hügel ist für seine prächtigen mittelalterlichen Kirchen und den gemeindeeigenen Rosengarten berühmt, aber auch für den Giardino degli Aranci und dem weltweit bekanntesten “Schlüsselloch”.
Der Giardino degli Aranci ist ein herrlicher, von Mauern umgebener  Orangenhain mit einer atemberaubenden Aussicht auf den Tiber; das Schlüsselloch, einem geheimen Zauber gleich,   gibt den Blick auf die Peterskuppel frei! 
Etwas weiter südlich liegen die Caracalla-Thermen, deren berühmte Ruinen sich im Sommer zu einmalig schönen Bühnenbildern für Opernaufführungen verwandeln.
Wer gerne im Freien läuft, empfehlen wir als Jogging-Gelände den baumbewachsenen Viale delle Terme di Caracalla. Hier steht auch eine entzückende kleine entweihte Kirche, Santa Maria in Tempulo, wo man standesamtlich heiraten kann: es gibt kaum einen romantischeren Ort zum Heiraten.
Und für Nachtschwärmer? Keine Angst: Die Aranciera, eine neue und faszinierende Location ganz in der Nähe vom berühmten Haus des bekannten italienischen Schauspielers Alberto Sordi, öffnet die Tore für offizielle wie auch für private Events und Clubbing mit den besten römischen Crews.

Wenige Gehminuten vom Terme di Caracalla entfernt liegt der Zirkus Maximus. Sobald Sie hier angekommen sind, durchqueren Sie die Anlage bis zum grasbewachsenen kurzen Ende des Zirkus: von diesem Punkt aus haben Sie den Palatin zu Ihrer Linken und den Aventin zu Ihrer Rechten. An diesem Ort, der den Pferderennen der Urbs gewidmet war,  kann man sich leicht die Großartigkeit der Veranstaltungen vorstellen, die hier abgehalten wurden, und die im Film wiederaufgenommen wurden, wie etwa in Ben Hur.
Wenn Sie Richtung Tiber gehen, stoßen Sie auf die bemerkenswerte Basilika Santa Maria in Cosmedin mit dem berühmten Mund der Wahrheit, etwas weiter gegen den Fluss zu liegen der Tempel des siegreichen Herkules und der Tempel der Fortuna Virilis, die auf des 2, vorchristliche Jahrhundert zurückgehen.

Node Json Quartieri Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN