Die Caracalla-Thermen | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Die Caracalla-Thermen

Terme di Caracalla foto Sovrintendenza

Die Thermae Antonianae, eine der größten und am besten erhaltenen Thermenanlagen der Antike, wurden auf Veranlassung von Kaiser Caracalla zwischen 212 und 216 n. Chr. auf dem Kleinen Aventin, in der Nähe des Anfangs der Via Appia, errichtet.

Für die Wasserversorgung der Bäder wurde ein spezieller Zweig der Acqua Marcia, genannt Aqua Antoniniana, gebaut, der die Via Appia in Anlehnung an den Bogen von Druso überquerte. Der Bau des Komplexes erforderte den Abriss bereits bestehender Gebäude und den Aushub eines großen Teils des Hügels.

Aurelian, Diokletian und Theodosius ließen die Bäder mehrmals restaurieren, bis sie 537 n. Chr. ihren Betrieb einstellten.

Der rechteckige Grundriss des Gebäudes ist typisch für die großen kaiserlichen Bäder; man betritt den zentralen Baukörper durch vier Türen an der Nordostfassade: auf der Mittelachse befinden sich nacheinander das Calidarium, das Tepidarium, das Frigidarium und die Natatio; an den Seiten dieser Achse sind, symmetrisch um die beiden Turnhallen, weitere Räume angeordnet.

Die Bäder waren damals nicht nur ein Gebäude zum Baden, Sport und zur Körperpflege, sondern auch ein Ort zum Spazierengehen und Lernen.

Die ursprüngliche Dekoration war sehr üppig: Schriftliche Quellen sprechen von riesigen Marmorsäulen, Fußböden aus farbigem orientalischem Marmor, Mosaiken aus Glaspaste und Marmor an den Wänden, bemaltem Stuck und Hunderten von Statuen und kolossalen Gruppen, sowohl in den Nischen der Wände der Räume als auch in den wichtigsten Zimmern und Gärten.

Interessant sind die unterirdischen Bereiche der Bäder, in denen alle Serviceaktivitäten stattfanden. In einem davon können Sie das größte Mithräum Roms bewundern, das nur zu besonderen Anlässen oder Besuchen besichtigt werden kann.

Foto: Sovrintendenza Capitolina ai Beni Culturali

Informationen

Adresse 
POINT (12.495191 41.879187)
Fahrpläne 

From Tuesday to Sunday
From 1 to 30 September 9.00 - 19.00
From 1 October to the last Saturday in October 9.00 - 18.30
From the last Sunday in October to 31 December 9.00 - 16.30
The ticket office closes one hour before

For updates and procedures, please consult the official website.

Kontakte 
Email: 
ss-abap-rm@beniculturali.it
Email: 
info@coopculture.it
Online purchase: 
www.coopculture.it/it/poi/terme-di-caracalla
Web site: 
www.beniculturali.it/luogo/terme-di-caracalla
Web site: 
www.soprintendenzaspecialeroma.it/schede/terme-di-caracalla_3009
Web site: 
www.coopculture.it/it/poi/terme-di-caracalla
Dienstleistungen 
Accessibile ai disabili
Audioguida
Servizi igienici per disabili
Visite guidate
Visite guidate in lingua
Share Condividi

Location

Terme di Caracalla, Viale delle Terme di Caracalla, 52
Viale delle Terme di Caracalla, 52
41° 52' 45.0732" N, 12° 29' 42.6876" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN