Die standesamtliche Trauung | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Die standesamtliche Trauung

Sala Rossa

Eine Hochzeit in Rom, einer Stadt reich an Charme und Geschichte, ist der Traum vieler Paare. In der Hauptstadt gibt es mehrere Möglichkeiten, um die Zeremonie mit der standesamtlichen Trauung zu feiern, der vom Bürgermeister oder einem von ihm Beauftragten zelebriert wird, und zwar in einem der folgenden institutionellen Räume:

SALA ROSSA (Zeremonielle rote Zimmer)

Die „Sala Rossa“ auf dem Capitol befindet sich im Herzen der Stadt. Das Rote Zimmer, elegant eingerichtet und dekoriert, befindet sich im Erdgeschoss des Palazzo dei Conservatori. Von hier aus überblickt man direkt den von Michelangelo entworfenen Platz und hat einen atemberaubenden Blick auf das Forum Romanum. Ein exklusiver Ort, ideal für eine raffinierte Hochzeit. Der Name kommt von der dominierenden Farbe der Möbel und Stoffe, die den Raum bedecken. Der rote Saal mit einer Kapazität von 20 Sitzplätzen und 70 Stehplätzen ist der Ort schlechthin, an dem Sie Ihre Hochzeit mit einer nicht-religiösen Zeremonie feiern können. Trauungen können nur freitags (9-12.30 und 16-18 Uhr) und samstags (9-12 und 16-18 Uhr) sowie am Sonntagvormittag (9-12.30 Uhr) gefeiert werden.

„PALAZZO VIGNOLA MATTEI„

Der Gebäudekomplex Vignola Mattei (Kirche Santa Maria in Tempulo) ist eine entweihte Kirche, die aus dem 6. Jahrhundert stammt. Die Anlage befindet sich in der Via Valle delle Camene, im Rione Celio an den Caracalla-Thermen. Der Saal, der in die legendäre Atmosphäre der antiken römischen Zivilisation versunken ist, bietet Platz für bis zu 25 Personen sitzend und 50 stehend und wird von viel Grün umgeben. Die Trauung ist jeden Tag außer Dienstag erlaubt. Mittwochs und donnerstags (9 bis 12.30 Uhr, vom 1. Juni bis 20. September auch von 16 bis 18 Uhr), freitags (9 bis 12.30 Uhr und 16 bis 18 Uhr), samstags (9 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr) und sonntags (9 bis 12.30 Uhr). Die Halle ist an gesetzlichen und religiösen Feiertagen geschlossen.

SALA AZZURRA (Zeremonielle blaue Zimmer)

Die Piazza Regina Pacis in Ostia beherbergt diesen eleganten Raum mit blauen Wänden und Vorhängen, die an die Farben des Meeres erinnern. Hier finden etwa 40 Gäste Platz und der Ort eignet sich perfekt für eine private Zeremonie. Geschmackvoll eingerichtet, kürzlich renoviert, hat es einen schönen Garten im Freien, ideal zum Fotografieren. Trauungen können von Montag bis Freitag sowohl vormittags als auch nachmittags zu Zeiten, die mit dem Standesamt des Municipio X zu vereinbaren sind, am Samstag (11-11.30 Uhr) und am Sonntag (9.30-12 Uhr, zwei Sonntage im Monat) durchgeführt werden.

Der Ratsbeschluss Nr. 245 vom 19.12.2018 (und vorhergehende) hat die Tarife für die Begehung von Eheschließungen in den Stadthallen festgelegt. Sie variieren in den Kosten, je nachdem, ob mindestens einer der zukünftigen Ehepartner in der Provinz Rom (Residenten haben einen Kostenzuschuss), im Ausland oder in einer anderen Gemeinde wohnt. Die fälligen Beträge beziehen sich auf eine öffentliche Dienstleistung auf individuelle Nachfrage und nicht auf die Art des Zimmers.

Für weitere Informationen über die vorzulegenden Dokumente und das zu befolgende Verfahren empfehlen wir Ihnen, die Nummer 06 06 06 anzurufen, das Standesamt von Roma Capitale in der Via Petroselli, 50 Tel. 06 67103066 aufzusuchen oder die folgende Seite auf der Website von Roma Capitale zu konsultieren: www.comune.roma.it

You may also be interested in

Eheschließung in Rom

Sposarsi a Roma
Eheschließung in Rom

Rome is the perfect choice for a romantic and refined wedding, enriched by a millenary history

Media gallery