Tridente | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Tridente

Pagina di snodo Tassonomia
Babingtons - Foto Account Ufficiale Facebook
Piazza di Spagna, 23

The art of serving tea passed down from generation to generation
 

Banchetti Sport
Via del Leone, 23

Sportswear and design in general, but with that extra touch of elegance

Andy Warhol: J.W. Goethe, serigrafia, 1982, Casa di Goethe
Via del Corso, 18

Johann Wolfgang Goethe (1749-1832) wohnt von 1786 bis 1788 bei seinem Malerfreund Johann Heinrich Wilhelm Tischbein in der Via del Corso 18.

Federico Buccellati - via dei Condotti
Via Condotti, 31

Masterpieces of goldsmith's art, in the name of a historical family tradition and a unique style

Fontana dei Leoni, particolare - ph. Sovrintendenza Capitolina ai Beni Culturali
Piazza del Popolo

The current fountain replaced a sixteenth century fountain by Giacomo della Porta moved to Piazza Nicosia in 1950.

Fontana del Babuino
Via del Babuino

Die Fontana del Babuino (Brunnen der Pavian), so dass durch das Volk von Rom den Spitznamen wegen der Hässlichkeit der Statue war ursprünglich ein „halböffentlichen“ Brunnen. 

 [...]
Fontana della Barcaccia
Piazza di Spagna

Die Fontana della Barcaccia hatte Bernini 1627 auf Wunsch des Papstes Urban VIII.im Jahr gebaut.

Fontana della Dea Roma ph. Sovrintendenza Capitolina ai Beni Culturali
Piazza del Popolo

The monumental fountain is placed at the foot of the beautiful Terrace of the Pincio, in the eastern hemicycle of Piazza del Popolo.

Fontana sarcofago lato Basilica Santa Maria del Popolo ph Sovrintendenza Capitolina ai Beni Culturali
Piazza del Popolo

Entering the magnificent Piazza del Popolo, after crossing the Porta del Popolo (the ancient Porta Flaminia), there are the two Fontane Sarcofago

 [...]
Galleria Sciarra
Via Marco Minghetti

Ab 1882 wurde das gesamte, im 17.Jh. entstandene Viertel zwischen Via del Corso, Via Minghetti und Via delle Vergini einer tiefgreifenden Renovierung unterzogen.

Alfredo Di Lelio
Piazza Augusto Imperatore, 30

Une passion ininterrompue pour l'art culinaire liée à l'un des symboles de la restauration capitoline dans le monde

Moneyless-Struttura-Over-011 via della vite 115

Moneyless, Struttura Over 011 (Installation)

Keats-Shelley house
Piazza di Spagna, 26

Mitten im pulsierenden Zentrum Roms, neben der Treppe der Piazza di Spagna, befindet

L.A.R. Paralumi dal 1938
Via del Leoncino, 29

Long experience and high quality, handed down from generation to generation

Chiesa dei Santi Bartolomeo e Alessandro dei Bergamaschi
Via di Pietra, 70

In 1500 in Rome there is a large presence of Bergamo people, a town located in Northern Italy, 60 km away from Milan: workers, artisans, wool and silk merchants, couriers, magistra

 [...]
Palazzo Chigi
Piazza Colonna, 370

Im Herzen des historischen Viertels Tridente befindet sich der offizielle Sitz des italienischen Ministerpräsidenten.

Palazzo di Montecitorio ph. Camera dei Deputati Portale Storico Official
Piazza di Monte Citorio, 33

Die Geschichte des Palazzo di Montecitorio, einer der symbolträchtigsten Orte der italienischen Politik, begann im Jahr 1653, als Innozenz X.

Piazza del Popolo
Piazza del Popolo

Monumentaler und eleganter Platz, an dessen Scheitelpunkt sich die Via del Babuino, die Via di Ripetta und die Via del Corso treffen, die drei Hau

 [...]
Piazza di Spagna
Piazza di Spagna

Die Eleganz ist zweifellos das Hauptmerkmal dieses Platzes: die alten ockerfarbenen Palazzi, der Brunnen Berninis und die Treppe, die zur Kirche Trinità dei Monti führt, tragen dazu bei, einen raff

 [...]
Piazza San Lorenzo in Lucina
Piazza di San Lorenzo in Lucina

Piazza Venezia
Piazza Venezia

Tebro Biancheria dal 1867
Via dei Prefetti, 46-56

Linens, silks and fine cottons: quality, style and customer care since 1867
 

Accademia di Francia - Villa Medici
Viale della Trinità dei Monti, 1

Der heutige Bau entstand Mitte des 16.Jahrhunderts; die Pläne wurden von dem Architekten Giovanni Lippi entworfen.

Dieser Stadtteil leitet seinen Namen von Tridente, Dreizack ab, einer altertümlichen Stichwaffe mit drei Schneiden, da von Piazza del Popolo wie bei einem Dreizack drei Straßen abgehen: Via di Ripetta, Via del Babuino und Via Condotti.  In diesem Viertel verkehrten große Persönlichkeiten, wie die englischen Dichter Keats und Shelly, der deutsche Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe und der italienische Regisseur Federico Fellini.

Die großen Luxusmarken haben hier ihren naturgemäßen Sitz gefunden . In diesen Shopping-Straßen  geht jeder Wunsch in Erfüllung, nur muss man von Preisen mit vielen Nullen ausgehen.

Mittelpunkt dieser Gegend ist die weltbekannte Piazza di Spagna, die jeden Tag Einheimische wie Touristen  anzieht, die von der Spanischen Treppe, die zur Trinità dei Monti führt, den herrlichen Blick auf den “Barcaccia-Brunnen” und die Shopping-Straßen genießen. Im Frühling füllt sich die prachtvolle Freitreppe mit Tausenden von Azaleen, die der Scalinata ein beinahe märchenhaftes Aussehen verleihen.

Node Json Quartieri Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN