EUR | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

EUR

Pagina di snodo Tassonomia
Chiesa SS. Pietro e Paolo all'EUR
Piazzale Santi Pietro e Paolo, 8

Der monumentale Tempel der Heiligen Petrus und Paulus in Rom erhebt sich auf dem höchsten Punkt des EUR, wo

 [...]
Fiera Roma
Via Portuense 1645-1647

Inaugurated in 2006, it is one of the largest and most important exhibition centers in Europe, as well as a futuristic center of business and national and international relations.

 [...]
Giardino delle Cascate ph EUR SpA
Passeggiata del Giappone

The beautiful Giardino delle Cascate (the Garden of the Waterfalls), realized in 1961 on a design by the great architect Raffaele De Vico, is a splendid example of

 [...]
Piazzale Konrad Adenauer, 8

Es gibt ein unterirdisches Rom, das nur wenige kennen, das Rom der Bunker.

Luneur Park
Via delle Tre Fontane

Il Luneur war der erste echte Luna Park Italiens und gehört zu den ersten fünf in Europa.

MuCiv - Museo delle Civiltà
Piazza Guglielmo Marconi, 14

Das Museum der Zivilisationen wurde im September 2016 eröffnet.

Palazzo dei Congressi
Piazza John Kennedy, 1

Situato nel quartiere EUR e progettato verso la fine degli anni ’30 dall’architetto Adalberto Libera, il Palazzo dei Congressi rappresenta un esempio significativo

 [...]
Palazzo della Civiltà Italiana
Quadrato della Concordia

Der Palazzo della Civiltà Italiana (Palast der italienischen Zivilisation), auch Palazzo della Civiltà del Lavoro oder einfach Colosseo Quadrato (quadratisches Kol

 [...]
Foto eurspa.it
Piazzale dello Sport, 1

Rom hat eine große Anzahl antiker ägyptischer Obelisken vorzuweisen. Nicht alle wissen allerdings, dass in der Stadt auch ein erst vor kurzem gebauter Obelisk steht.

 [...]
Parco Centrale del Lago - Laghetto dell'Eur
Passeggiata del Giappone

Part of the Eur Central Park, the artificial lake was projected by Marcello Piacentini and planned by the original project of the 1942 Universal Exposition.

Roma Convention Center - La Nuvola
Viale Asia 40

The Rome Convention Center La Nuvola is an international congress structure to host events with very different characteristics thanks to its extreme flexibility an

 [...]

Das Viertel E.U.R. wurde gemäß den Regeln der rationalistischen Architektur und mit vielen Symbolen des faschistischen Regimes gebaut. Das Viertel wurde entworfen um die Weltausstellung im Jahr 1942 in Rom (Esposizione Universale Romana del 1942) zu beherbergen, die wegen des zweiten Weltkrieges nie durchgeführt wurde. Das Gebiet wurde in Erwartung einer Ausweitung der Stadt in Richtung Küste gewählt.

Das Symbol des Viertels ist der Palast der italienischen Zivilisation (Palazzo della Civiltà Italiana), den die Römer das quadratische Kolosseum ('Colosseo quadrato') nennen. Dieses riesige Gebäude, das 68 Meter hoch ist,  wurde  aus Travertin gebaut und es wurde in Konzession an die Maison Fendi gegeben, die Sonderausstellungen in den Hallen des Erdgeschosses  veranstaltet.

Viele Gebäude wurden nach dem Vorbild der rationalistischen Architektur erbaut, unter anderem:  der Kongresspalast (Palazzo dei Congressi) von Adalberto Libera, die Basilica dei Santi Pietro e Paolo, der Obelisk von Marconi, und das Staatsarchiv (Archivio di Stato) als auch die Paläste, die die Sammlungen des Museo delle Civiltà beherbergen: das Prähistorische und Ethnographische Museum (Museo Nazionale Preistorico Etnografico Luigi Pigorini), das Staatliche Museum der Künste und Volkstraditionen (Museo Nazionale delle Arti e Tradizioni Popolari Lamberto Loria), das  Museum des Hohen Mittelalters (Museo Nazionale dell'Alto Medioevo Alessandra Vaccaro) und das Staatliche Museum für orientalische Kunst (Museo Nazionale d'Arte Orientale Giuseppe Tucci)

Derzeit ist das Viertel EUR ein Wohngebiet und der Sitz von öffentlichen und privaten Büros. Es ist geprägt durch viele Grünanlagen darunter den berühmten Laghetto  mit den japanischen Kirchbäumen.

Hier befindet sich auch das wichtigste und modernste Kongresszentrum der Stadt:  La Nuvola Convention Center. 

In diesem Viertel wurden viele Filme gedreht unter anderem die von  Fellini und  Antonioni. Das Gebiet wird für Fernsehproduktionen und Filmproduktionen weiterhin gewählt.

Node Json Quartieri Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN