Torre delle Milizie | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Torre delle Milizie

Fori imperiali e Torre delle Milizie

Dieser Turm befindet sich in der Via Quattro Novembre zwischen der Kirche Santa Caterina und den Trajansmärkten (Mercati di Traiano).

Der Name „Milizie“ geht auf die militärischen Stellungen aus der Römerzeit oder eine mittelalterliche Garnison zurück, die sich hier früher befanden. Der Turm wurde Anfang des 18. Jahrhunderts durch Papst Gregor IX aus der Familie Conti umgebaut. Später wurde er von Papst Bonifatius VIII erworben und befestigt. Im Jahr 1348 führte ein Erdbeben zum Zusammensturz des dritten Stocks. Dabei gab der Boden nach, was zu der heute noch sichtbaren Neigung führte.

Die Erweiterung der benachbarten Kirche Santa Caterina im Jahr 1628 verursachte weitere Schäden an diesem Turm, wie aus einer Inschrift im Erdgeschoss hervorgeht. 1914 fanden Restaurierungsarbeiten statt. Sie wurden von A. Muñoz geleitet, seit 1927 gehört dieser Turm zu den Trajansmärkten.

You may also be interested in

Informationen

Adresse 
POINT (12.4865284 41.896555)
Fahrpläne 

PLEASE NOTE: The monument is closed until further notice.

Share Condividi

Location

Torre delle Milizie, Via Quattro Novembre
Via Quattro Novembre
41° 53' 47.598" N, 12° 29' 11.5008" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN