Villa Ada Savoia | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Villa Ada Savoia

Villa Ada

Die Villa Ada Savoia liegt im Norden der Stadt an der via Salaria und ist der drittgrößte Park in Rom nach Villa Doria Pamphilj und dem Regionalpark der Appia Antica: mit ihrer Fläche ist sie sogar grösser als Villa Borghese. 

Die Villa ist ein typisches Vorbild englischer Landschaftsgarten und ist mit zahlreichen neoklassischen und eklektischen Gebäuden geschmückt. Auf seinem 160 Hektar großen Areal  liegen auch die Überreste von Antemnae, einer der ältesten Städte des Latiums, die auf dem gleichnamigen Berg an der Mündung des Anio in den Tiber erbaut wurde (Antemnae kommt aus ante amnem, “gegenüber dem Fluss). 

Die Geschichte der Villa Ada ist eng verbunden mit der Savoyen Familie, wozu die Villa zuerst von 1872 bis 1878 und später von 1904 bis 1946 gehörte. Die meisten Renovierungen wurden zur Zeit der Savoyer durchgeführt, aber schon im 18. Jhdt. hatte die Villa Ada ihr Gesamtaussehen bekommen, als die Pallavicini Familie das ganze Areal erwarb  und Umbauarbeiten durchführen ließ.  

Zu dieser Zeit wurde das Coffee-House (besser bekannt als der Tempel der Flora) gegenüber dem Casino Pallavicini errichtet. Das Gebäude blickt auf einen Garten, in dessen Mitte ein gusseiserner Brunnen steht.

Im Jahre 1839 überging die Villa in den Besitz der Familie Potenziani, einer mächtigen, Familie aus Rieti; 1871 wurde die Villa von König Viktor Emanuel II. erworben, der beschloss, die Villa durch den Kauf einiger benachbarter Weinberge zu erweitern, als Rom zum neuen Hauptstadt wurde und das Hof nach Rom zog. So wurde Villa Ada in einen Landschaftspark im englischen Stil umgestaltet, und in wenigen Jahren wurden das Casino Nobile (heute Sitz der Botschaft der Arabischen Republik Ägypten,), Wohnhäuser und Ställe gebaut.

Der Landsitz wurde zu einem wunderschönen Garten mit zahlreichen exotischen Pflanzen und hübschen schönen Gebäuden wie dem Schweizerischen Chalet und dem gotischen Turm. 

Als Viktor Emanuel II. im Jahre 1878 starb, wurde die Villa an dem Grafen Giuseppe Tellfner verkauft, der sie nach seinem Frau Ada benannte. Von 1878 bis 1901 blieb die Villa im Besitz des Grafen.

Im Jahre 1904 wurde Villa Ada von Viktor Emanuel III. wiedererworben, der sie seiner Frau, Königin Helena schenkte. Das Gebiet in Richtung Monte Antenne wurde als "Bosco Regina Elena” benannt. 1904 wurde das monumentale Portal errichtet und die Villa wurde mit neuen Elementen ausgeschmückt.

Während des Zweiten Weltkriegs, in den Jahren 1941-1942, wurde ein kreisförmiger Luftschutzbunker für den König und seine Familie gebaut, der seit 2006 öffentlich zugänglich ist.

Genau in Villa Ada wurde Benito Mussolini nach einer Sitzung des Großen Rates und einem Treffen mit dem König am 25. Juli 1943 verhaftet.

Mit der Geburt der Republik und infolge einiger Erbereignissen der Savoyen Familie wurde der Park stufenweise von 1957 bis 1996 öffentlich zugänglich, obwohl einige Gebäude heute immer noch privat und daher unzugänglich bleiben.

Obwohl sich der Park heute im Zentrum Roms befindet, haben diejenigen den Eindruck, in die Natur eingetaucht zu sein, wenn Sie um die Villa Ada herumgehen.

Von dem Eingang in Via Panama aus kann man in Kiefern-, Steineichen-, Lorbeer- und Kastanienwälder hineindringen, wo man Eichhörnchen, Igeln, Wildkaninchen und Vogelscharen bewundern kann. Aus diesem Grund ist die Villa Ada Savoia ein idealer Ort, um einen sonnigen Tag zu verbringen, zu joggen oder einfach nur spazieren zu gehen.

Informationen

Adresse 
POINT (12.5030621 41.9239682)
Fahrpläne 

sempre aperta dalle 7.00 al tramonto

Kontakte 
Web site: 
www.sovraintendenzaroma.it/i_luoghi/ville_e_parchi_storici/ville_dei_nobili/villa_ada_savoia
Dienstleistungen 
Area gioco attrezzata per bambini
Area gioco cani
Attrezzature sportive
Campi polivalenti
Giostre
Maneggio e noleggio pony
Sentieri natura
Zugänglichkeit: verfügbare Dienste 
Art der Erreichbarkeit 
Barrierefreier Service
Presso il bar Lo Scoiattolo
Toilets at “Lo Scoiattolo” Bar
En el Bar Lo Scoiattolo
Share Condividi

Location

Villa Ada Savoia, Via Salaria, 265
Via Salaria, 265
41° 55' 26.2848" N, 12° 30' 11.0232" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN