Isola Tiberina | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Tiberinsel

Isola Tiberina
Isola Tiberina
Isola Tiberina
Isola Tiberina
Isola Tiberina
Isola Tiberina
Isola Tiberina

Einer Sage nach soll die Tiberinsel infolge eines wunderbaren Ereignisses entstanden sein: das römische Volk, nachdem es den König Tarquinius Superbus vertrieben hatte, warf aus Hass auf den Tyrannen das Korn, das ihm gehörte, in den Tiber und der Schlamm, der sich daraufhin ansammelte, führte zur Entstehung der Insel. Geologisch gesehen besteht die kleine Tiberinsel wie der nahegelegene kapitolinische Hügel aus kompaktem Tuffstein, auf dem sich natürlich im Laufe der Zeit der vom Fluss geführte Schwemmsand sedimentiert hat.

Eine weitere uralte Tradition erklärt die seit immer bestehende Verbindung der Insel mit der Pflege der Kranken und erklärt auch die Bedeutung einer ihrer Bezeichnungen: Das Steinschiff. Im Jahr 291 v.Chr. wurde die Stadt Rom von einer furchtbaren Seuche heimgesucht, die viele Todesopfer forderte; die Priester befragten daraufhin die sibyllinischen Bücher und schickten anschließend eine Gesandtschaft nach Epidauros, dem wichtigsten Kultplatz von Aesculap, dem Gott der Heilkunst. Die Gesandten kehrten mit einer heiligen Schlange des Aesculap nach Rom zurück.

Auf Höhe der Tiberinsel, so berichtet Ovid in seinen Metamorphosen, tauchte die Schlange in den Fluss und flüchtete auf die Insel. An der Stelle, wo sie die Insel erreichte, wurde ein Tempel errichtet,  der dem Aesculap geweiht war. Tatsächlich ähnelt die Tiberinsel in ihrer Form einem Schiff. Im Jahr 1582 eröffneten spanische Ordensbrüder der Kirche des Heiligen  Johannes Calibita auf der Tiberinsel ein Krankenhaus, das noch bis heute besteht. Der Name des Krankenhauses "Fatebenefratelli", Barmherzige Brüder, geht auf die Litanei zurück, die die barmherzigen Brüder leierten, wenn sie bei Einbruch der Dämmerung ausgingen, um Almosen zu sammeln.  

You may also be interested in

The river Tiber

Il Tevere
The river Tiber

According to legend, the history of Rome begins right here

Ponte Cestio

Ponte Cestio foto Sovrintendenza Capitolina ai Beni Culturali
Ponte Cestio
Monumente
Share Condividi

Informationen

Adresse 
POINT (12.477699 41.890633)
Share Condividi

Location

Isola Tiberina, Ponte Cestio
Ponte Cestio
41° 53' 26.2788" N, 12° 28' 39.7164" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Media gallery
Isola TiberinaIsola TiberinaIsola TiberinaIsola TiberinaIsola TiberinaIsola Tiberina

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN