Trophäe des Marius | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Trophäe des Marius

Trofei di Mario
Trofei di Mario

In den Gärten der Piazza Vittorio Emanuele II, neben der Magischen Tür - dem Eingang zur verschwundenen Villa Palombara - befinden sich die Überreste des imposanten Nymphäums von Alexander Severus, ein Backsteinbau, den der Kaiser 226 n. Chr. errichten ließ.

Das Gebäude, das einzige erhaltene der 15 römischen monumentalen Nymphäen, stand ursprünglich an der Kreuzung der Via Labicana und der Via Tiburtina, auf dem höchsten Punkt des Esquiline-Hügels. Es handelte sich um einen majestätischen Brunnen, der von der Abzweigung eines Aquädukts gespeist wurde, das nur als Acqua Claudia, Acqua Giulia oder Anio Novus identifiziert werden kann, und der die Funktion einer Burg hatte, die das Wasser an die tiefer gelegenen Gebiete der Stadt verteilte.

Seit dem Mittelalter ist das Gebäude aufgrund der beiden Marmortrophäen, die fälschlicherweise den Siegen des Caius Marius zugeschrieben werden, als „Die Trophäen des Marius“ bekannt. Die Skulpturen schmückten das Monument, bis Papst Sixtus V. 1590 ihre Verlegung auf die Balustrade der Cordonata, der Treppe zur Piazza del Campidoglio, anordnete. Einigen Quellen zufolge beziehen sich die Skulpturen auf die siegreichen Feldzüge Domitians gegen die Catti und Daker im Jahr 89 n. Chr.

Der Brunnen wurde auf drei Ebenen mit verschiedenen Räumen und Ausgängen angelegt, die heute noch sichtbar sind. Er war mit Becken, Nischen, Statuen und Skulpturengruppen ausgestattet und vollständig mit Marmorplatten verkleidet. Im dritten Stockwerk befand sich eine Fassade mit einer großen zentralen Nische, die von zwei offenen Bögen flankiert wurde. Ein Becken sammelte das von oben herabfließende Wasser und leitete es in die unteren Stockwerke, von wo aus es verteilt wurde. Ein Dachgeschoss, das mit einigen Statuen und einer Quadriga geschmückt war, krönte das Ganze.

You may also be interested in

Vittorio Emanuele II Platz

Piazza Vittorio Emanuele II
Vittorio Emanuele II Platz
Monumente
Share Condividi

 

Das Herz des multiethnischen Stadtteils Esquilino

Informationen

Adresse 
POINT (12.50476 41.8951609)
Fahrpläne 

Chiuso per lavori in corso

Kontakte 
Email: 
info@060608.it
Prenotazione telefonica: 
060608 (tutti i giorni ore 9.00-19.00)
Sito web: 
www.sovraintendenzaroma.it/i_luoghi/roma_antica/monumenti/trofei_di_mario
Dienstleistungen 
Parzialmente accessibile ai disabili
Zugänglichkeit: verfügbare Dienste 
Art der Erreichbarkeit 
Teilweise zugänglicher Service
No ascensore
No lift
No ascensor
Art der Erreichbarkeit 
Teilweise zugänglicher Service
Solo su piazza Vittorio Emanuele II
Only in Piazza Vittorio Emanuele II
Solo en la Plaza Vittorio Emanuele II
Share Condividi

Location

Trofei di Mario, Piazza Vittorio Emanuele II
Piazza Vittorio Emanuele II
41° 53' 42.5796" N, 12° 30' 17.136" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Media gallery
Trofei di Mario

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN