Mussolinis Luftschutzbunker | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
+39060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Mussolinis Luftschutzbunker

Es gibt ein unterirdisches Rom, das nur wenige kennen, das Rom der Bunker.
Benito Mussolini ließ drei Luftschutzbunker bauen: den Bunker von Villa Torlonia für seine offizielle Residenz, den Bunker von Piazza Venezia unterhalb seiner Kanzlei und den im Stadtteil Eur (mit Eingang in Piazza Adenauer 8, unterhalb des Palazzo degli Uffici).
Letzterer wurde nicht direkt für den Duce errichtet, sondern war als Notlösung für die hohen Beamten gedacht, die den Arbeiten zur Verwirklichung der Weltausstellung - Esposizione Universale di Roma – vorstanden, die hier abgehalten werden sollte, aber niemals stattfand. Der Name des Stadtviertels, EUR, erinnert noch daran.
Der Bunker wurde in den Jahren 1937 - 1939 gebaut und liegt 32,90 m unter dem Meeresspiegel. Er hat eine Fläche von rund 475 qm und wurde mit den damals modernsten Luftschutztechniken verwirklicht. Er hätte 300 Leute für eine Mindestaufenthaltsdauer von 4 Monaten aufnehmen können.
Der Bunker wird seit einigen Jahren immer wieder anlässlich von Veranstaltungen, Ausstellungen oder Führungen geöffnet.

Informationen

Adresse 
POINT (12.4680752 41.836921)
Fahrpläne 

Open in occasion of events

Kontakte 
Email: 
info@romaeur.it
Telephone: 
06 54251
Web site: 
www.eurspa.it
Share Condividi

Location

Il Bunker Antiaereo di Mussolini, Piazzale Konrad Adenauer, 8
Piazzale Konrad Adenauer, 8
41° 50' 12.9156" N, 12° 28' 5.07" E

Um mehr über alle barrierefreien Dienste zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt barrierefreies Rom.

Media gallery

Node Json Map Block

Interaktive Karte

WÄHLEN SIE IN DER NÄHE VON VERANSTALTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN