Basilika Santa Maria del Popolo | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Basilika Santa Maria del Popolo

Chiesa di Santa Maria del Popolo

Santa Maria del Popolo ist eines der bedeutendsten Bauwerke der römischen Renaissance, nicht nur wegen seiner architektonischen Merkmale, sondern auch wegen seiner Gemälde und Skulpturen. Die Kirche wurde im 15. Jahrhundert aus einer kleinen Kapelle errichtet, die nach dem Willen von Papst Paschalis II. auf Kosten vom römischen Volk (daher der Name) erbaut worden war. Sie wurde im Laufe der Jahrhunderte von erfahrenen Architekten und Künstlern umgestaltet und bereichert.

Der dreischiffige Innenraum, der durch einen kreuzförmigen Grundriss und ein Kreuzgewölbe gekennzeichnet ist, bewahrt zahlreiche Kunstwerke und Grabdenkmäler. 

Die wichtigste davon ist die Chigi-Kapelle, die zweite auf der linken Seite, die ab 1513 nach einem Entwurf von Raffael für den Bankier Agostino Chigi erbaut wurde und erst zwischen 1652 und 1656 nach dem Willen von Papst Alexander VII. Chigi mit der Intervention Gian Lorenzo Berninis fertiggestellt wurde. Für die Kapelle schuf Raffael die Kartons für die Kuppelmosaike und entwarf die Pyramidengräber von Agostino Chigi und seinem Bruder Sigismondo, die später von Lorenzetto, Raffaello da Montelupo und Bernini umgestaltet und ausgeführt wurden.

Die Cerasi-Kapelle im linken Querschiff nahe beim Altar, beherbergt zwei Meisterwerke von Caravaggio: die Kreuzung des Heiligen Petrus (ca. 1601) und die Bekehrung des Heiligen Paulus aus derselben Zeit. Die beiden Ölgemälde wurden im September 1600 vom Besitzer der Kapelle Tiberio Cerasi, dem Schatzmeister von Papst Clemens VIII., Caravaggio in Auftrag gegeben. Annibale Carracci wurde stattdessen mit dem Altarbild aufgetragen, das die Himmelfahrt der Jungfrau darstellt.

Schließlich ist die Della Rovere-Kapelle erwähnenswert. Sie wurde zwischen Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts vom Architekten Andrea Bregno erbaut und mit prächtigen Fresken, die Pinturicchio und seiner Werkstatt zugeschrieben werden, ausgeschmückt.

Informazioni

Indirizzo 
POINT (12.4760323 41.9113584)
Fahrpläne 

Orario apertura basilica
Non si può visitare durante le Messe
Giorni feriali 7.30 - 12.00 / 16.00 - 19.00
Sabato 7:30 -19.00
Festivi 7:30 - 13:30 / 16:30 - 19:00

Orario desk accoglienza
lun-ven dalle 10.30 - 12.00; 16:00 - 17.30
sabato dalle 10.30 -  13.30; dalle 14.30 - 17.30

Durante le celebrazioni non è consentito visitare la Chiesa.
Per gli orari delle SS. Messe telefonare alla Chiesa
Gli orari possono subire cambiamenti. Si suggerisce di verificare contattando la chiesa.

VISITE GUIDATE IN ITALIANO O INGLESE
Per info, costi e prenotazione rivolgersi al personale del bookshop all’interno della chiesa
Tel. +39 392 3612243

Kontakte 
Cellulare: 
+39 392 3612243
Email: 
roma.smp@duva.eu
Facebook: 
https://www.facebook.com/basilicasantamariadelpopolo/
Sito web: 
http://www.smariadelpopolo.com/it/
Share Condividi

Location

Basilica di Santa Maria del Popolo, Piazza del Popolo, 12
Piazza del Popolo, 12
41° 54' 40.8888" N, 12° 28' 33.7152" E

Media gallery

Node Json Map Block

Interactive map

Choose events and services nearby

Ihre Dienstprogramme