Aurelianische Mauer | Turismo Roma
Rom leben, Rom entdecken
Touristische Dienstleistungen und kulturelles Angebot
060608
Your tailor-made trip

Social Block

You are here

Aurelianische Mauer

Unser Spaziergang beginnt beim Tor Porta San Giovanni und führt uns längs der Aurelianischen Mauer zur modernen Verkehrsachse Via Appia Nuova und der Via Latina, einer der ältesten Römerstraßen. 
Auf unserer Tour kommen wir am Aquädukt Aqua Marcia Antoniniana und an fünf der Tore Roms vorbei: Porta San Giovanni, Porta Asinara, Porta Metronia, Porta Latina und schließlich Porta San Sebastiano, dem Sitz des Museo delle Mura (Museum der Stadtmauern von Rom). 
Ausgehend von Piazza Re di Roma führt uns unser Spaziergang längs der Via Appia Nuova, der Hauptgeschäftsstraße des Stadtviertels, über Villa Lazzaroni zum Caffarella-Park. Der Park ist wegen seines landschaftlichen, botanischen als auch kulturellen und historischen Reichtums sehr interessant. Es befinden sich hier unter anderem der Casale della Vaccareccia, ein Gehöft aus dem sechzehnten Jahrhundert, der Tempel von Annia Regilla, der Heilige Hain, die Kirche Sant’Urbano.

Share Condividi

Media gallery

Media gallery

Node Json Itinerari Block

Interactive map

Choose events and services nearby

The itinerary's places

Ihre Dienstprogramme